Your web browser is out of date. For the best experience on Zimmer websites please upgrade to the latest version of Internet Explorer, Chrome, or Firefox.

Zimmer, Inc.

Zimmer® Patient Specific Instruments

Produktbeschreibung

Patientenspezifische Instrumente von Zimmer. Die Passform, die Sie fühlen können.

Die patientenspezifischen Instrumente von Zimmer straffen die Operationen für den Knie-Total- und Teilersatz, indem sie eine präzise und reproduzierbare Führungsfixierung bieten. Anhand des MRT Ihres Patienten werden die mechanischen Achsenführungsstifte präzise auf die Anatomie Ihres Patienten abgestimmt und sorgen so für die Passform, die Sie fühlen können. Unsere proprietären stabilisierenden Merkmale verbessern die Führungsfixierung und stellen gleichzeitig sicher, dass das Endergebnis mit Ihrem präoperativen Plan übereinstimmt.

Die patientenspezifischen Instrumente von Zimmer vereinfachen den Knie-Total- und Teilersatz vom Anfang bis zum Ende, ohne Ihre operative Entscheidungsfindung, Operationstechnik oder intraoperative Flexibilität zu beeinträchtigen. Der Operationsplaner ermöglicht Ihnen, den Operationsplan jedes einzelnen Patienten vor der Operation anzupassen. Sie legen vor der Operation folgendes fest:

 

  • Implantatgröße: Femur/Tibia
  • Femurrotation
  • Resektionstiefe
  • Varus/Valgus
  • Beugung/Streckung
  • Posteriore Neigung
  • Implantatauswahl
  • Tibiarotation

 

Chirurgisch gesteuerte Individualisierung 
Der patientenspezifische Instrumentenplaner von Zimmer stellt die nächste Generation der Operationsplanung dar. Der Chirurg kann die Anatomie des Patienten vor der Operation in ihrer reinsten geometrischen Form ansehen, um einen individuellen Operationsplan für jeden Patienten zu erstellen.

Weniger Instrumente durch präoperative Bestimmungen. 
Die patientenspezifischen Instrumente von Zimmer reduzieren die Anforderungen an herkömmliche Instrumente. Die Anwendung einer geringeren Anzahl an Instrumenten kann die OP-Effizienz erhöhen und gleichzeitig Inventar- und andere Instrumentenkosten reduzieren.

Revolutionäre Instrumente mit revolutionären Implantaten
Mit der Kombination der patientenspezifischen Instrumente mit den individuellen und branchenbesten Implantatoptionen wie die Gender Solutions® Kniesysteme und High Flexion-Technologien bietet Zimmer nun noch bessere Lösungen für Ihre Patienten.

Siehe Zimmer Patient Specific Instruments Online Management System